Liederlich – Liedermacher-Festival

Reto Zeller kehrt mit seinem „liederlichen Kabarett-Festival bei uns ein.

Dieses  Mal bringt er gleich drei grossartige Künstler mit:

  • sich selbst: der Innerschweizer Geschichtenjäger, Liedermacher und Kabarettist mit seiner musikalisch-zarten Verschrobenheit.
  • Markus Schönholzer – allein zu zweit… 
  • Schönholzer denkt über Schönholzer nach. Dabei entdeckt er zwei Stimmen in seiner Brust. Die eine will die Welt retten. Die andere will lieber ausschlafen. Es beginnt ein Streit um die Sicht der Dinge und um die Gunst des Publikums. Wer gewinnt? Highlight aus seinem Programm
  • Christian Weiss: Texter, Komponist, Gitarrist und Sänger bei Heinz de Specht. Neuerdings auch solo unterwegs und im Duo mit  Ralph Weibel mit seinen unverwechselbaren tiefsinnigen und wunderbar melodiösen Liedern.
  • Richi Küttel: Philosoph, Sprachakrobat, Meister des Spoken Word. Er hat sich in der Slammer-Szene als Autor, Performer und Publizist einen Namen gemacht. Er ist ein Urgestein der Slamszene und ist nebst seiner eigenen Bühnentätigkeit ein grosser Förderer der Spokenword Szene der Schweiz.

Reto Zeller, der „Vernetzer“ weiss sich bescheiden ins Licht zu setzen, wenn er charmant, mit Witz und Schalk, die Auftritte der Grossen in der deutschsprachigen Kleinkunstscene in wechselnder Besetzung zusammenbringt und moderiert. Und natürlich vergisst er neben seinen illustren Gästen auch seine eigene Liedkunst und sein virtuoses Gitarrenspiel nicht.